Guardian berichtet über Chemtrails

siehe https://www.theguardian.com/environment/2014/feb/25/geoengineering-side-effects-potentially-disastrous-scientists

Aber manch einer geht da doch noch andere Wege. Keiner scheint mehr nach oben zu schauen und sich für die Spinnennetze zu interessieren.

Keiner? Naja, stimmt nicht ganz.

Dazu ein netter Kommentar: da gab es auch mal jemanden der hat wegen der ganzen Löcher in unseren Straßen, die ja nicht mehr gepflegt/erneuert/repariert werden, lauter weiße Pimmels drumherum gesprüht. der effekt war, das anschließend die Straßen repariert wurden 😀
vlt war es auch nur Satire, aber die Aktion war trotzdem Klasse!

 

Schreibe einen Kommentar