4 Gedanken zu „Steffen Königer zum Genderwahnsinn. AFD im Landtag“

    1. Hallo,

      ah ja, der Gabriel, steckt der uns etwa wieder einen Hinweis zu? 😀
      Nicht umsonst sind AfD-Parteimitglieder u.a. Lobbyisten aus dem Bankengschäft; sollte eigentlich zu denken geben.

      Parteilogo in den Freimaurerfarben blau-rot-weiß; wie oft denn noch? Und in welche Richtung zeigt der Pfeil? Augen auf beim Parteienlauf! 😀

      Die Storch will zurück zur Monarchie! Wundert eigentlich nicht, ist die doch selbst adeliger Abstammung. Also mal ehrlich, die sind doch geisteskrank! Nehmen die sich eigentlich selber ernst?

      Und was ist eigentlich adelig? Gibt’s das überhaupt? Blaublütig, was für ein Bullshit! Adelig bedeutet nur, dass sich irgendwelche Tyrannen einmal zur Aufgabe gemacht haben, durch Diktatur die Restbevölkerung zu versklaven und sich auf deren Kosten ein gutes Leben zu machen!

      Leisten solche Nulpen in irgend einer Weise einen Beitrag für das Allgemeinwohl? Nöö, die lachen nur über uns, weil sie genau wissen, dass 99% der Bevölkerung das teile-und-herrsche Spiel nicht begreifen und sehr wahrscheinlich auch nie begreifen werden!

      Aber wenn für solche Parteien Werbung gemacht wird und die Leute springen auch noch drauf an, wundert es überhaupt nicht, dass Deutschland immer noch besetzt ist!

      Freundliche Grüße

Schreibe einen Kommentar