ALLE GERICHTSURTEILE SIND UNWIRKSAM – WEIL GESETZESWIDRIG!

Was uns fehlt ist die Prärogative, also die vorkonstitutionelle Gewalt, welche die 3 anderen im Zaume hält

Achtung: auch auf Telegram verfügbar:

http://t.me/schaebelsblog oder @schaebelsblog in der Telegram-Suche

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Premium CBD Öle Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

9 Gedanken zu „ALLE GERICHTSURTEILE SIND UNWIRKSAM – WEIL GESETZESWIDRIG!“

  1. Ich bin dabei mit einer Sammelklage und Bitte das sich hier tausende andere daran beteiligen. Der Mann hat ja vollkommen Recht und was habe ich alles versucht und angezeigt, immer mit dem Ergebnis wie Ihr es auch kennt. Ist alles nicht strafbar und schon gar nicht Rechtswidig. So auch Aktuell ein Schreiben der Generalstaatsanwaltschaft. Und allein NULL Chance. Hinzu Anwaltspflicht vor dem OLG, bewusst deswegen damit der kleine Mann schon im Ansatz scheitert. Alles was der Mann hier erzählt ist in den Augen von Gericht usw. Dummschwätzerei oder wie sagt man auch Deppengeschwätz. Mann wird für Psychisch krank hingestellt wenn man den BRD regeln widerspricht. Denen interessiert gar nichts, so wird sich geradezu lustig gemacht über konkludente Verträge. Ohne jedes Unrechtbewusstsein, denen ist alles egal. Mit einer Sammelklage kann man am ehesten Feststellen wieviel Realistische Menschen es hier im Lande gibt, nur 1000 nützen da auch nichts. Meine Hochachtung für den Autor hier. Ich Bitte um Vorlage der Unterschriftenliste an miiicha@gmx.de .

    1. Es wird eine Möglichkeit geben und DIE müssen wir finden,
      bestenfalls schnell,
      sonst geht der Betrug und die Vertuschung ewig weiter.

      siehe aktuell in NRW durch Frau Kraft
      http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2016/04/15/nrw-unterlagen-zu-silvester-uebergriffen-unter-verschluss/

      Wir müssen mal anfangen irgendwo gemeinsam zu brainstormen, einfach los und raus mit den Ideen und Gedanken, vielleicht liegt eine völlig einfache und unglaubliche Lösung irgendwo schon bereit?!

      Was ist mit den Deutschen, die ihre Blutlinie nachweisen bis vor 1914 –
      können die Proklamieren, dass ab SOFORT die Firma BRiD, Germany/… Regierung eingefroren und handlungsunfähig ist (falls es überhaupt einen Grund braucht, z.B. wegen Betrug der Staatsvortäuschung, …) bis dieses Thema ein für alle Male geklärt ist?

      Gibts noch irgendeinen Menschen, der die Völker (zu Art. GG 23, der auch kriminellerweise angeblich gestrichen wurde) repräsentieren kann? …???

      Querdenken nennt man das, also her mit Euren queren 😉 Gedanken und DIE Menschen hier, die sich im Thema auskennen, mögen das prüfen und die Vielfalt der Ideen, die auf dem Tisch legen auch neu zusammenführen und deuten, …

  2. Ja lieber Detlef, ich bekomme das nicht mal gerade heute nur so mit, ich weiss es schon die ganze Zeit, NUR wie immer was dagegen tun und Dein Argument zu warten bis wir das Deutsche Reich wieder haben (was wir ja haben und doch nicht haben), sind wir lange alle unter der Erde verwest !. Mach doch mal hokuspokus und erkläre Du für Morgen das Deutsche Reich vor dem Reichstag in Berlin. Die Klapse steht schon mit Gummianzug bereit und die BRD hat ein Kritiker weniger !. Also was will man mehr !.

  3. Für die bereits Erwachten ist dieses System ein Molloch,
    für die noch Schlafenden in diesem System ist alles in bester Ordnung,
    für die Maden an diesem System ist der Speck unendlich viel,
    für die Schlafenden die dem Untergang geweiht sind ist dieses System ihr persönlicher Untergang.

    “Das System lebt von der Lüge und stirbt mit der Wahrheit”
    “Systeme sind Illusionsmaschinen”

  4. Ich war unschuldig in Haft! Alles Gefälscht und Lüge!
    Nur weil ich einen ehemaligen Staasimann in der Familie habe!
    Ratet mal, Er Lügt, Betrügt, Stiehlt, legt Brände usw.
    Aber Er wird nicht bestraft, ich wurde es, weil die Wahrheit gesprochen, in diesem Saustaat keinen Interessiert, eben reine Willkür! Dietmar Zimmer

    1. WARUM, sollte die von den Siegermächten eingesetzte Verwaltung (BRD), uns, den Informierten helfen?

      Solange WIR uns auf deren Rechts-Ebene (Spielfeld) bewegen, werden die aus dem Lachen nicht heraus kommen.

      Wir müssen uns auf einer ganz anderen Ebene bewegen.
      Diese Ebene wird aber von den meisten Informierten als Eso-Scheiße bezeichnet.

      Die ganzen Mitläufer der Verwaltung bestrafen sich für ihre Taten selber.
      Lüge schafft Disharmonie und damit Krankheit.
      Die werden wahrscheinlich alle an irgendeiner schrecklichen Krankheit krepieren.

      Es ist nicht unsere Aufgabe DIE zu bestrafen.

      Unsere Aufgabe sollte sein, eine Welt zu erschaffen, die für alle Menschen, Tiere und Pflanzen lebenswert ist.

      Das ganze von denen veranstaltete TamTam dient nur dazu, uns auf deren Spielfeld zu binden.

      Versteht Ihr DAS nicht?

      Auf deren Spielfeld gilt das Gesetz der Waffe.
      Wer hat die Waffe?

  5. Hallo @FreiFrauzuSein und andere “Querdenker” und “BrainStormer”

    Habe vor paar Minuten zu ähnlichem Thema gepostet.

    Es geht nur aus einem souveränen Staat heraus.

    Auf der Webseite einer lichtensteinischen Genossenschaft wird aufgerufen gegen den Ersteigerer einer Geschäftsimmobilie als Kriegsverbrecher zu klagen.

    Gesucht werden Staats-/Völkerrechtler und kompetente Anwälte, die diese Genossenschaft beraten und ggf. vor einem internationalen Strafgerichtshof vertreten/beistehen.

    Würde diese Klage erfolgreich enden, wäre der Damm gebrochen und eine Menge zwangsweise Enteigneter könnten entschädigt werden. Der Rest wäre dann nur noch Fleissarbeit.

    Doch wo sind diese Staats-/Völkerrechtler, die diesen “Musterprozess” anschieben?

    Könnte der “geschaßte” Dr. Rothfuß helfen oder Dr. Daniele Ganser?
    Wer stellt den Kontakt dorthin her?

    mehr: http://www.politaia.org/balkanisierung/gruppe42-feindbilder-pflastern-den-weg-zum-dritten-weltkrieg/

Schreibe einen Kommentar