3 Gedanken zu „50 Jahre Mainzer “Unterhaus” Kabarett (Pelzig, Priol, Malmsheimer, Schramm, Rating)“

    1. Der Malmsheimer macht ja noch Spass bei seinen Wortspielereien. Schramm ist jemand der an der Wahrheit entlanggeschrappt. So richtig traut auch der sich nicht. Den Rest dieser Pagage. Ich Reg mich da nur noch auf. Nicht einmal auf diese Mainstream Lügen unappetitlichen Körperöffnungen. Sondern um das dumme Schlafschafvolk, dass dort sitzt und nicht die Zivilkorage besitzt aufzustehen und sein Eintrittsgeld zurück zu verlangen. Was Pelzig und Rating da abgeliefert haben ist doch wirklich mehr als offensichtlich. Bin ich denn wirklich so Verblendet und erkenne diese Bezahllügner nicht. Und wieder einmal ist Präsident Assad der Fassbombenwerfende Bösewicht.
      Wenn ich nicht so Friedliebend wäre, würde ich so etwas wie eine Rote Armee Fraktion gründen und diese Dornenvögel Vorführen.
      Aber dazu fehlt es mir an Zivilkorage.
      Ich Reg mich jetzt nicht mehr weiter auf gucke zum letzten mal die Anstalt an um mich in meinem Denken selbst zu bestätigen.
      Bitte Wacht endlich auf.

Schreibe einen Kommentar