Vergiftung allenthalben

Codex Alimentarius † Die tödliche Gier der Menschheit ► Dr. Gottfried Lange ALPENPARLAMENT.TV

Wegen der grade wieder aktuellen Vergiftungsskandale in den Lebensmitteln…. sollte man den Codes Alimentarius kennen. Und man sollte wissen: Zufälle gibt es nicht.

Wäre doch ganz einfach. Nach dem ersten Gammelfleischskandal hätte man Maßnahmen ergreifen können, so dass kein Unternehmer auch nur auf die Idee gekommen wäre, sowas zu veranstalten.

http://www.focus.de/finanzen/news/lebensmittelskandal-in-europa-affenfleisch-und-duenger-im-zucker_id_5395537.html

Naturrecht in diesem Fall anwenden….

Ein Gedanke zu „Vergiftung allenthalben“

  1. Hallo,

    aha, neuer Aufreger um Abzulenken? Müsste doch schon längst die Runde gemacht haben, dass unsere Lebensmittel, auch genannt Füllstoffe, eh mit allem möglich Dreck konterminiert sind, also was soll`s!

    Video kenn’ ich schon, unbedingt anschauen!

    Freundliche Grüße

Schreibe einen Kommentar