nicht in meinem Namen… oder doch?

Der Blog ist ja mal entstanden aus dem Ärgernis heraus, das der Blogbetreiber 2013 genötigt wurde, über die GEZ Rundfunkbeiträge zu bezahlen. der Blogbetreiber ärgerte sich weniger über die 17 Euro… es war mehr die Wut, das irgendwer etwas autorisiert hat, wo er nicht sein Einverständnis gegeben hat.

nicht in meinem Namen… oder doch? weiterlesen