Paul Craig Roberts: Zu dumm zum Überleben?

Sind weiße Menschen zu dumm, um zu überleben?

Paul Craig Roberts

Es gibt einen starken Beweis dafür, dass sie es sind.  Nachdem sie seit vielen Jahren dämonisiert und von der Verteidigung eingeschüchtert wurden, werden weiße Menschen nun absichtlich von den rassischen “Minderheiten” (eigentlich riesigen Weltmassen) der Menschen diskriminiert, die sie unter Druck gesetzt wurden, sich über sie zu erheben.  Sobald die “Unterdrückten” von dummen Weißen angeführt werden, werden die Weißen wirklich unterdrückt.

Auch Heterosexuelle oder Heterosexuelle werden verteufelt und gemobbt.  Weiße Männer werden als Vergewaltiger dargestellt, aber niemand darf das über die Flut illegaler Drittweltmigranten sagen, die Europa und die USA überrannt haben.  Wenn junge weiße Mädchen im Alter von 10 Jahren von den Migranten vergewaltigt werden, ist es “rassistisch”, sich zu beschweren.  Überall in der westlichen Welt, wo wenig von ihr übrig ist, haben die politischen Führer die weißen Bevölkerungen verlassen. Wir haben nur Verräter.

Niemand irgendwo in der westlichen Welt repräsentiert die weiße Bevölkerung außer dämonisierten Führern wie Marine Le Pen, die die französische Regierung inhaftieren will.  Da sie das französische Volk vertritt, gilt sie als Nazi.

Trump beabsichtigte, etwas für die enteigneten Weißen zu tun, die ihn gewählt haben, aber er steht zu sehr unter Israels Kontrolle, um den Heiden helfen zu können.

Der weiße Bürgermeister von New York City, Bill de Blasio, ernannte einen Mexikaner zum Leiter der New Yorker Schulen. Das erste, was der Mexikaner tat, war, die weißen weiblichen Führungskräfte zu feuern und eine Bildungspolitik durchzusetzen, die weiße Kinder diskriminiert.

Trotz Skandal um Skandal und kostspieliger Klage um Klage klammert sich der weiße Bürgermeister an Richard Carranza, den Mexikaner, weil er erkennt, dass Weiße keinen organisierten Zusammenhalt und damit keine politische Macht haben.

Ich habe schon einmal über Carranza und seine Anti-Weiß-Kampagne als Kanzler der New Yorker öffentlichen Schulen geschrieben. https://www.paulcraigroberts.org/2019/05/24/whiteness-is-the-new-evil/

Wenn du Interesse hast, zu deinem eigenen Untergang aufzuwachen, gibt es hier Berichte von der New York Post:

https://nypost.com/2019/05/30/90m-lawsuit-aims-to-nail-carranza-for-false-denials-of-anti-white-bias/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/06/04/racial-division-is-richard-carranzas-only-agenda/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/06/04/the-tone-for-this-illegal-ad-came-from-the-top-of-doe/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/06/15/carranza-protege-once-quit-job-in-mismanaged-funds-scandal/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/06/14/carranzas-friends-keep-cashing-in/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/06/16/richard-carranzas-race-baiting-politics-are-wearing-thin/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

https://nypost.com/2019/05/28/bombshell-suit-claims-carranzas-toxic-whiteness-purge-cost-doe-execs-their-jobs/?utm_campaign=iosapp&utm_source=mail_app

Im fernen Russland hat Wladimir Putin – der einzige Führer des Westens – bemerkt, dass die westlichen Völker zur Unterwerfung unter ihre Feinde – die Migranten, die sie überrannt haben – gezwungen werden.  Anscheinend gibt es bei den Weißen keinen Kampf mehr.  Sie ermöglichen es, ihre historischen Denkmäler abzubauen, historische Wandmalereien zu übermalen und sich der Gehirnwäsche zu unterziehen, die die weißen Menschen zu politischer Ohnmacht gemacht hat. https://russia-insider.com/en/putin-people-west-are-fed-liberals-pushing-sexual-weirdness-them-video/ri27379

Ein Professor in Dänemark, der ein multikulturalistischer Gehirnwäscher war, hat seine Torheit durch die Zerstörung der öffentlichen Sicherheit in Dänemark in den Hintergrund gedrängt.  Er sagt, es ist an der Zeit, eine Mauer um das, was von Europa übrig ist, zu bauen: https://www.infowars.com/danish-history-professor-says-its-time-to-build-a-wall-around-europe/

Weißen, einer Mehrheit der Armen Amerikas, wurde der doppelte Preis für “Minderheiten” für eine musikalische Darbietung berechnet.  Versuchen Sie, sich vorzustellen, dass die Aufladung von Schwarzen den doppelten Preis für weiße Einweisungen ausmacht. https://www.bbc.com/news/world-us-canada-48911917

Die seltsame und unnatürliche LGBTQ-Bewegung ist eine winzige Minderheit der Bevölkerung in der westlichen Welt.  Doch diese unbedeutende Gruppe gibt die Richtung vor, wenn es um Sexualerziehung und die Rekrutierung von kleinen Kindern in die Reihen der Abnormalen geht. Die westliche Welt steht dafür und die Niederländer versuchen sogar, die Pädophilie zu legalisieren.

“Vielfalt” ist zum Schlagwort für weißen Völkermord geworden: https://russia-insider.com/en/white-replacement-and-destruction-movement-becomes-more-explicit-diversity-browning/ri27369

Außergewöhnlich?  Ja, Amerika ist außergewöhnlich in seiner Auflösung.  Was die Unentbehrlichkeit betrifft, so ist nichts entbehrlicher als die westliche Welt.  Zwanzig Jahre nach diesem Datum wird es keine “westliche Welt” geben.

Anmerkung zum KGB-Agenten namens Putin:

Putin wird euch NICHT retten kommen!

Original: https://www.paulcraigroberts.org/2019/07/11/are-white-people-too-stupid-to-survive/

Automatische Übersetzung mit deepl.com.

Quelle: Netzfund/Mail C. Wolf

Anmerkung: ein Blick auf die Deagle Liste:

Achtung: auch auf Telegram verfügbar:

http://t.me/schaebelsblog oder @schaebelsblog in der Telegram-Suche

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Premium CBD Öle Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

Schreibe einen Kommentar