Nach einer Vergewaltigung kann das Leben anders, aber nicht unbedingt schlechter sein!!!

Das wird mit GEZ Geldern bezahlt. So behandelt man nur Vieh.

###

Gruppenvergewaltigung in Mülheim
»Sie wird dann später ein anderes Leben führen, als sie ohne diese Vergewaltigung geführt hat, aber dieses Leben muss nicht unbedingt schlechter sein, es ist einfach nur anders.«

###

Entgegen einiger Kommentare wünsche ich es nicht, das nahe Angehörige dieser Kreatur dieses Leid zu erfahren bekommen. Offenbar soll diese Kreatur, gegen Entgelt natürlich, den menschen suggerieren, wie wertlos sie doch sind und das ein Leben nach einer derartigen Straftat ja super weiter geht.

Nein, das Leben geht halt nicht super weiter und diese Straftaten wurden auch von denen begangen, welche die Täter in dieses Land holten. Vorzugsweise sind diese Mittäter ja von Personenschützern umgeben.

6 Gedanken zu „Nach einer Vergewaltigung kann das Leben anders, aber nicht unbedingt schlechter sein!!!“

  1. Also, mir ist dabei echt die Spucke weggeblieben. Aber das ist eigentlich typisch für diese Zeit, Verhöhnung von Leidenden zusätzlich zum erlittenen Schmerz, wenn sie sowieso schon hilflos sind.

      1. Da hat bestimmt einer bei der Geburt nachgetreten, sodaß er sich jetzt versucht zu rächen ? Frage doch mal die vielen vergewaltigten Jungs, ob die ihm zustimmen würden. Außerdem, woher will diieser Klugscheißer das wissen, ob es nicht sehr viel schlechter ist ? Hat der eine magische Glaskugel ? Oder eine gute Wahrsagerin ? Diese sog. Experten sind sowas von bäääh.

  2. Wer sagt denn das dieser “Fall” echt ist ?

    Kann alles nur erfunden sein, um das Volk zu beschäftigen !

    Leute, schaltet das TV ab, dort kommt nur noch Müll.
    Selbst das Publikum in Talkshows ist bezahlt und klatscht genau dann wann es soll.

    Bares für Rares ist mit großer Wahrscheinlichkeit auch gefaked.

Schreibe einen Kommentar