IO = 10 (Androgyn)

May Day:

DaVinci Code entziffert:

Wer an der Stelle noch fragt woher der Gender-Wahn und die Transen-Flut kommt, dem ist wohl nicht mehr zu helfen…

Es gab sogar männliche Prostituierte für den Fruchtbarkeitskult. In allem folgten sie den abscheulichen Bräuchen der Völker, die YHVH vor den Israeliten vertrieben hatte
https://www.bibel-online.net/buch/neue_evangelistische/1_koenige/14/#1

Und die Erde war nur noch korrupt vor Gott, und die Erde war angefüllt mit Gewalt. Und Gott schaute auf die Erde, und siehe, sie war korrupt, denn alles Fleisch hatte seine Wege verkorrumpiert auf Erden (Gen. 6)

Und wenn der Menschensohn (wieder)kommt, wird es so wie in Noahs Zeit sein. Die Menschen aßen, tranken, heirateten und wurden verheiratet – bis zu dem Tag, an dem Noah in die Arche ging. Dann kam die Flut und brachte alle um (Lukas 17)

… und beim nächsten mal gibt es keine Sünd-Flut mehr, sondern einen Sünd-Brand (zB Matthäus 13).

Korrupt bedeutet nicht nur so etwas wie Politikerbestechung, sondern ebenso runinieren, abwirtschaften, verderben, pervertieren et cetera:

https://www.blueletterbible.org/kjv/gen/6/11/ss1/s_6011

Ein Gedanke zu „IO = 10 (Androgyn)“

  1. Jeder Mann, jede Frau hat Anteile beider Eltern bereits genentisch, sonst wäre er/sie nicht hier. Mag sein, daß daß je nach Lage die Seelenanteile überwiegen von Mutter oder Vater im jeweils anderen Geschlecht. Und sein/ihr Leben danach ausrichtet.

Schreibe einen Kommentar