Geldrente

https://books.google.de/books?id=54BDAAAAcAAJ&printsec=frontcover&hl=de&source=gbs_ge_summary_r&cad=0#v=onepage&q&f=false

Preußische Verfassung von 1850 – und das Gesetz von 1850 zur Errichtung von Rentenbanken wegen der Geldrente – ab Seite 499 „wink“-Emoticon

Man sollte sich das mal komplett herunterladen.

4 Gedanken zu „Geldrente“

  1. Die Weimarer Republik war bereits kein Staat sondern eine Verwaltung .Auf einem bestehenden Staat einen neuen Staat zu errichten, daß kann nicht richtig sein.
    Was ich aßerdem überhaupt nicht nachvollziehen kann, ist die Sache mit der Staatsangehörigkeit. Ich gehe davon aus, daß es sich hierbei eine reine Arbeitsbeschaffungsmaßnahme handelt, da alle Nazigesetze am 8. Mai 1945 verboten wurden. Dazu gehörte natürlich auch die Gleichschaltung der Staatsangehörigkeit vom 05.02.1934 und das Beamtengesetz. Das bedeutet, daß alle Deutschen die Staatsangehörigkeit ihre Bundesstaates behalten haben.
    Ich bin z. B. im Bundesstaat Preußen geboren. Da die Gemeinden über sämtliche Daten verfügen, hätten sie uns gar keinen Personalausweis ausstellen dürfen. Eine Verwaltung kann nicht die zu Verwaltenden Bürger plötzlich als Personal bezeichnen. Personal der Alliierten, ist lediglich unsere Verwaltung und das gesamt Personal,das aber über keine hoheitlichen Rechte verfügt und auch keine Beamten sein können, zumal auch das Beamtengesetz von Hitler aufgehoben wurde. Wir, die Bürger sind Kriegsgefangene mit Staatsangehörigkeit, während die Bediensteten der Verwaltung Söldner ohne Rechte sind.

    1. Das ist doch mal ein wirklich kerniger Kommentar ohne Esoterik und inhaltlich griffig. Daumen hoch von meiner Seite.

      Womit die 2 Fronten pro und contra geZ (gelber Zettel) und Klasenanhänger eine Metaposition haben.

  2. Noch ‘ne Frage: warum gilt das Gesetz von 1850 fort bzw. wozu bedarf ich dieses Buch heute noch??

    Ich finde kein Wink Emoticon, aber da der Text in Frakturschrift OCR aktiv ist, wäre eine Textstelle hilfreicher, denn Adobe Reader oder was auch immer für ein PDF Reader findet das ja problemlos.

    So, dann das Dokument für alle, die es eilig haben unten zum Direktdownload, weil das Gefrickel mit Gockelbocks etwas nervig sein kann: rechtsklick, speichern unter…..

    Das Dokument ist Gockel getaggt und mit einer Vorseite zu den Nutztungsrichtlinien/ Lizenzen ausgestattet. Also keine Raubkopie!

    Have phun

    ___________________________________________________________________

    https://dl.dropboxusercontent.com/u/3360191/Archiv_f%C3%BCr_die_neueste_Gesetzgebung_in_den%20deutschen_Bundesstaaten.pdf

Schreibe einen Kommentar