Frankfurt war kein Einzelfall – Eine Liste von “Gleisschubsern” in Deutschland

Und ein Bürger war notwendig, um solch eine Liste anzufangen. Kein Amt, kein Beamte, besonders kein Polizist kam auf diese Idee ?Regierungsfähige Deutsche gibt es im Volk, aber das System hindert solche an die Macht zu kommen. 

In seinem Buch, Hermann Obert, einer der Väter der Astronautik, schrieb über die Regierung durch die Unfähigen und nannte sie Kakokratie. Man kannte heute die Hypothese aufstellen, daß daß die Kakokraten dem Volk schaden nicht nur weil sie unfähige sind, sondern weil sie schwache Intelligenz der Einzelnen bündeln, um jeden Aristokraten — ein ausgezeichneter Regierender — daranhindern, an die Macht zu kommen. Deswegen kommt ein Ausgezeichneter selten nach obern in einer Partei, außer durch eine List (wie sich jahrelangen dumm zu stellen, damit die Unfähigen in ihm keine Gefahr für sie sehen). Z.Z. sind wir also noch nicht ganz am Ende der Demokratie, aber am Ende der Regierung durch Parteien. ms

Der gestrige Vorfall am Frankfurter Hauptbahnhof ist alles andere als ein Einzelfall. Einer unserer Leser (U.O.) hat eine (nicht vollständige) Liste ausländischer Gleisschubser seit 2012 (Stand  29.7.2019) erstellt.

  • Hamburg-Veddel: Mann von Südländer in Gleisbett geschubst (08.08.2012)
  • Siegburg: Türkisch-russische Gruppe trat 18-Jährigen ins Gleisbett (26.08.2013)
  • Am 13.1.17  schubsen Migranten einen 28-jährigen in Berlin ins Gleisbett.
  • Am 18.1.17 stößt ein polizeibekannter 16 jähriger Marokkaner in Hamburg, S-Bahnstation Reeperbahn eine Frau ins Gleisbett.
  • 13.4.2018 Wuppertal: Ein Mann entreißt der Mutter das Kind – und springt vor den Zug: „Um 18.08 Uhr geschieht am Donnerstagabend im Wuppertaler Hauptbahnhof das Ungeheure: in polizeibekannter Mann greift sich an Gleis 5 ein fremdes Kind und springt mit ihm vor den Augen der entsetzten Eltern und Geschwister vor einen einfahrenden Zug“ (Quelle, Was die linksliberale Zeitung verschweigt: Der Täter ist ein zugewanderter Inder)
  • 26.1/ 27.1.2019 Türke und Grieche stoßen drei 16-Jährige Deutsche auf Gleis – zwei tot.
  • 17.7.19 Dortmund  12- und 13-Jährige stoßen Jungen ins Gleisbett und quälen ihn
  • 20.7.19 28-jähriger Serbe stößt 34-jährige Mutter vor den einfahrenden Zug – tot.

Quelle: Mail, Netzfund

Schreibe einen Kommentar