Dexit und EZB Irrfahrt

https://www.focus.de/finanzen/boerse/experten/ezb-auf-irrfahrt-es-ist-jetzt-an-der-zeit-den-euro-abzuwickeln_id_11147719.html?x-fol-host=www.focus.de&x-original-path=%2Ffinanzen%2Fboerse%2Fexperten%2Fgastkommentar-dexit-weniger-teuer-es-ist-jetzt-an-der-zeit-den-euro-abzuwickeln_id_11147719.html&x-ua-device=desktop

Wer in Mathe aufgepasst hat, als das Thema Zins und Zinseszins durchgenommen wurde, der wusste es schon viel früher.

Umso erstaunlicher ist es, so einen Artikel in den Mainstreammedien zu finden. Man hat den Eindruck, das massiv Reißleinen gezogen werdenund es passieren viele Dinge, wo ich den “Gefällt-mir-nicht” Button drücken würde.

Ich rechne Preise immer noch in DM um, die haben sich ja inzwischen mehr als verdoppelt nach Einführung des Euro. Und das ist es auch, was eine Währungsumstellung mit sich bringt: einen Verlust der Kaufkraft.

Vermeintliche Hausbesitzer bzw. -eigentümer werden bluten müssen nach dem Crash. Es wird nicht nur die so diffamierten Verschwörungstheoretiker treffen, auch die BRD Personalausweisträger DEUTSCH und die GEZ gernezahler sind dran. Zu viele Werte wurden aus dem Land geschafft, zudem drohen noch horrende Zahlungen an Reparationen ehemaliger Kriegsgegner.

Das Deutsche Reich hat wegen der beiden verlorenen Weltkriegsschlachten eine riesige Schuld in die Buchhaltung eingebucht bekommen und es wird ihm verwehrt, entlastende Gegenbuchungen durch Kriegsschulden anderer Völker vornehmen zu lassen.

Dazu ein netter Kommentar aus FB:

Geht man nach den von Staaten und Banken geschlossenen Verträgen, dem Notstandsakt zu den im Konkursmodell handelnden Staaten und Banken (HJR 192), so ist der Eigentümer der Vermögensmasse (Treuhand) der Staat, der sich verpflichtet hat, alle Schulden und Verbindlichkeiten seiner BÜRGER (Menschen), im Gegenzug für deren Leistungsfähigkeit, Schaffenskraft deren Substanz/die Menschen, zu begleichen. Damit sind, wenn es nach der House Joint Resolution (HJR) 192 als Rechtsgrundlage geht, die Menschen die Begünstigten der Vermögensmasse (Treuhand) und der Eigentümer und Besitzer der Vermögensmasse ist zugleich der Treuhänder, der Staat, und der Treuhänder haftet für alle der Treuhand zur Last gelegten Forderungen. Da die Wissenden die Menschen als Kinder betrachten, die betreut werden müssen (Jugendamt, Sozialamt, Bundesagentur für Arbeit etc.), verheimlicht man dieses weltweite Konstrukt den Menschen, denn der „Staat“ und seine dahinterliegenden Agenten wollen selbst die Begünstigten des Vermögens sein.
Alle Schulden weltweit sind am Abend jeden Tages nach der „Doppelten Buchführung“ (Doppik) bereits ausgeglichen. Daß ein Staat Schulden hat, ist mit verlaub- “dummes Geschwätz”. Geld gibt es seit 1933 keines mehr, sondern nur noch Zahlungsversprechen, die man Wertpapiere nennt und so genannte Geldersatzmittel (Geldsurrogate) darstellen. Die Zahlungsversprechen werden niemals eingelöst. Zuvor werden alle Wirtschaftssystem an die Wand gefahren um den Betrug an den Menschen zu verschleiern.

Das wird die Menschen interessieren, die für vermeintliche Geldschulden in den Knast gewandert sind. Teilweise schon für 10 Euro. Und das wird die POLIZEI-Firma interessieren, die das exekutiert haben.

2 Gedanken zu „Dexit und EZB Irrfahrt“

  1. Komisch, auch ich rechne immer noch in DM um und bin erschrocken, wie teuer alles geworden ist. Durch diesen Eurobetrug war schon mal die Hälfte meines Rentenanspruchs wech damals. Und seitdem plündern die alleine duch die Lebenshaltungskosten meine gesamte Rente heutzutage.

  2. Das Geschäft dient dem, der den Profit macht.
    Das ist in der Regel immer nur EINER von ZWEIEN, oder nur EINER von MEHREREN, oder nur EINER von ganz VIELEN.
    In der faschistischen Finanzdiktatur einer Weltordnung, ist es dann nur noch EINER von ALLEN.
    oder !!!!!

    Wenn das lebendige Leben nicht der Hierarschie dient,

    sondern.
    Das Leben dient dem, der in Achtsamkeit und Würde, nur Handlungen mit Sinn am Leben und der Leben erhaltende, sowie Leben kreierende Massnahmen mit seinen Handeln tätigt.
    Diese Haltung und Handlungsweise kommt allen zu Gute, wenn keiner Profit macht.

    In der kreisförmigen Gemeinschaft – gemeinsam die Lebensenergien Regenerieren, oder neu Kreieren.

    Dem gegnüber, zu der alten vergangenen Zeit steht:

    Im Wettbewerb der Hierarschie – Im Kampf, Jeder gegen Jeden – Einer gegen Alle, werden die Lebensenergien immer und stetig, exponetial minimiert.

    Alle Handlungen – mit dem Werkzeug Geld, die einen Profit bedingen, bewirken immer einen energetischen Verlust an Lebensenergie.

    Der Papst ist der reichste Mensch der Welt, auf der lebendigen Erde.
    Die lebendige Erde und die damit verbundene Natur geht so langsam vor die Hunde, weil alle Geschäftsmodelle nicht das Leben achten, sondern nur angeblich an fiktive Verträge gebunden sind.
    Der Profit aus Verträgen, besteht nur aus fiktiven Zahlen ohne Energie, sowie aus einer Täuschung im miteinander sich zu Vertragen. Schriftliche Verträge sind in der sich ständig wandelnden Zeit, einfach nicht mehr Zeitgemäss. Sowie auch durch einen falschen Glauben, fehlenden Wissen, Profit gemacht wurde, mit dem ältesten Geschäftsmodell ABLASSHANDEL .

    Die Erfindung „Das Geschäftsmodell mit dem Profit“, ist eine rein geistige, fiktive Erfindung hoch intelliger Menschen. Dieses Spiel der Täuschung zu durchschauen, ist wie das Erkennen eines Taschenspielertricks. Die Täuschung im der Geschäftswelt mit dem Werkzeug Geld findet auf vielen Ebenen mehrfach statt.

    Die Ebenen wirkender und fiktiver Gesetze

    Ihr habt die freie Wahl und den freien Willen – Alle – und – Jeder für sich.

    Jeder freie Wille, ist nur so Frei in der Gesellschaft,
    das Niemand zu Schaden kommt,
    weder durch physischer Gewalt noch über psychischer Gewalt,
    sodass am Leben seiner Lebensqualität, Niemand minimiert wird.

    Das Lebendige und der mit dem Leben verbundene „Freie Wille“
    begegnen sich immer in gleicher „Augenhöhe“.
    – Ein sich über die „Augenhöhe“ eines Anderen zu stellen, in der Begegnung,
    ist ein aktives Vergehen am Leben anderer.
    – Ein sich tiefer stellen zur „Augenhöhe“ eines Anderen, in der Begegnung,
    ist ein passives Vergehen am eigenen Leben.

    Dafür ist jeder Selbstverantwortlich und kein Anderer.

    Es ist immer ein aktives Wirken, aller Beteiligten in einer Gesellschaft, das Gleichgewicht der „Augenhöhe“ zu achten und zu bewahren.

    weiter Lesen
    https://www.academia.edu/40318136/Die_Ebenen_wirkender_und_fiktiver_Gesetze

    noch nicht auf der offiziellen Seite der Academia.edu

    Die geheimen Faktoren am Werkzeug GELD, wie es funktioniert,
    in den energetischen Wandlungsprozessen am lebendigen Leben

    Die fiktive Bewertung, von unverhandelbaren und unveräusserlichen Lebensenergien, >> in >> unterschiedlich, extrem geringere und verhandelbare Geldwerte, um diese zu veräussern zu können. Diese Gedankenmanipulation ist Gewalt gegen das lebendige Leben und ein Widerspruch zum wirklichen Leben. Da die Lebensenergie von jeden Menschen, jeden Tier und jeder Pflanze, sowie aller Böden der Erde, unverhandelbar und unveräusserlich sind.

    Siehe
    Resolution A/RES / 61/295 der Vereinten Nationen vom 10. Dezember 2007

    https://undocs.org/es/A/RES/61/295

    1. Der Wandlungsprozess von lebendiger Arbeitskraft eines Menschen >> in >> die fiktive Bewertung Geldwert, als Einkommen, Lohn, oder als Gehalt.

    2. Der umgekehrte Wandlungsprozess, vom fiktiven Geldwert beim Kaufen im Tausch, >> für >> Produkte aus Lebensenergie, wie Nahrungsmittel, Gebrauchsgüter und Verbrauchsgüter.

    3. Geldgewinnung aus dem NICHTS durch Kreditvergabe. Das ist der Wandlungsprozess >> von >> Lebensenergien, >> aus >> den Sicherheiten des Kreditnehmers >> in >> fiktive Geldwerte der Kreditsumme.

    4. Das Geschäftsmodell – das nur überleben kann, wenn es fiktiven Profit macht.
    Alle Geschäftsmodelle existieren nur mit dem Werkzeug GELD, weil dieses Werkzeug den fiktiven Provit in einem Geschäft, erst möglich macht.

    Im Paradies der Wirklichkeit, bekommen wir Alle Energie zum Leben geschenkt und es braucht kein Tauschen mit Geld, sondern nur eine organisierte Verteilung, um zu helfen, oder zu schenken.

    Siehe
    Die 128320 täglichen Geschenkeinheiten lesen Sie in:
    Im Paradies der Wirklichkeit ist alles für Frei.
    https://www.academia.edu/39659944/Im_Paradies_der_Wirklichkeit_ist_Alles_f%C3%BCr_FREI

    weiter Lesen hier
    https://www.facebook.com/photo.php?fbid=2662862180431701&set=a.116093675108577&type=3

    und mehr wissen hier:

    Legitimationsstrategien in internationalen Hierarchien

    Wie legitimieren hierarchische Kerne oder Metropolen ihren Einfluss oder ihre Herrschaft?

    Wie informieren ihre Legitimationsansätze den Widerstand? … Mehr

    https://www.academia.edu/40362430/Legitimation_Strategies_in_International_Hierarchies?fbclid=IwAR0PSlICXiTvDSGug46BFPxZHNTPuRuda1N2z4zn8nMcIVXCCL2B9NlqZtQ

Schreibe einen Kommentar