weitere Schreiben wegen KFZ Steuer

weitere Schreiben wegen KFZ Steuer
5 (100%) 2 votes

Anbei weitere Schreiben wegen KFZ Steuer, die wohl auch funktioniert haben.

Anschreiben-Zulassung-Zoll

Anschreiben-Zulassung-Zoll2

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

7 Gedanken zu „weitere Schreiben wegen KFZ Steuer“

  1. Die Schreiben sind ja nun schon älter, was ist denn nun schlussendlich dabei herausgekommen ?
    Wird noch beim „Amtsgericht“ diskutiert, meldete sich gar der Gerichtsbüttel persönlich oder wurde doch bezahlt ?
    Danke für eine Info.

  2. Ein sehr gutes Schreiben, dass allen, die um ihr Recht kämpfen und diese BRD GmbH entlarven wollen, weiterhilft.
    Danke!
    Nur so geht es. Wir müssen uns gegenseitig informieren und helfen.

    1. so bei mir, aber trotzdem nicht locker lassen!
      Bisher steht die Pfändung noch aus, wer weiß?
      natürlich wieder auf fehlende Unterschriften oder richterliche Anordnung zur pfändung verlangen, eben alles versuchen was nur irgendwie denkbar ist, um später den rechtsbankrott zu beweisen!

  3. Ich bin ein einziges Mal mit meinem Widerspruch in Niedfersachsen durchgekommen. Die Gerichte in Nordrhein-Westfalen sind angewisen, bis zur Verurteilung zu richten. Also keine Chance.
    Entweder das Regime wird gestürzt oder die machen weiterhin mit uns was sie wollen. Und ich habe fesrtgestellt, dren Arm ist weitaus länger als meiner.

  4. da kann ich auch einen kommentar zu senden.

    die firma zoll mit der ich keinen vertrag habe bat ich mir eine rechnung zu senden. hier handelt es sich um die firma zoll darmstadt. natürlich keine antwort. das war bereist im letzten jahr. ihre vermeintliche fälligkeit wäre im januar gewesen. dann im märz kam ein schreiben bezirkskasse halle, wieder von meiner seite eine bitte um legitimation und unterschrift. nichts.

    zoll giessen, wieder dasselbe spiel. immer einschreiben von meiner seite, nie eine antwort. ihre kriminellen machenschaften können die ja auch nicht bestätigen.

    kreis heppenheim schreiben, wieder meine reaktion, dann ein verbot mein auto zu nutzen ohne abmeldung, auch ohne unterschrift, das heisst i.A. ich gehe persönlich hin, nicht.

    nochmals eine aufforderung i.a. unterschrieben eine hohe zahlung zu leisten, einschreibe rückschein bitte um legitimation amtlich handeln zu dürfen alles nichts. letzte woche ein zettel im briefkasten mit einer paraphel unterschrieben und i.a. absolut nichtig. plaketten abgekratzt.

    ich lasse mir das nicht bieten.

    die strassenverkehrsordnung hat keinen gültigkeitsbereich, diese gesetze dürfen nicht mehr angewandt werden. das pflichtversicherungsgesetz gilt nicht in der BRD. mal nachlesen § 1 und dann in §2, es ist jedes auto über einen fond versichert.

    HLKO verbietet zwangszahlungen.

    heute habe ich strafantrag ferig gemacht gegen alle beteiligten § 132 amtsanmassung und ebenso schon abgesendet strafantrag in Den Haag. Die arbeiten wieder. Die breife werden aber immer gern an der Grenze abgefangen und habe es per mail über einen russischen server gemacht. die lernen mich noch richtig kennen. verbrecher, organisierte kriminalität.

    russischer staatsanwalt wird auch noch angeschrieben.

Schreibe einen Kommentar