Unterdrückung und Grund- u. Menschenrechtsverletzung in Lörrach – Ist ein Türke ein „REICHSBÜRGER“?

Unterdrückung und Grund- u. Menschenrechtsverletzung in Lörrach – Ist ein Türke ein „REICHSBÜRGER“?
4 (80%) 4 votes

Wird so langsam lächerlich… jetzt verkleiden sich die Reichsbürger schon als Türken. Demnächst kommen sie noch als syrische Flüchtlinge verkleidet ins Land.

So langsam erschliesst sich einem die Definition „Reichsbürger“… stellt Fragen und liest Gesetze.

Das System hat den Menschen zu dienen und nicht die Menschen dem System. Wo es klemmt, das ist schon gut von Menschen recherchiert. Wir Menschen werden durch das System personifiziert. Das System erzeugt eine Sache, eine Person, und wir sollen dasnn die Sache sein.

Die Steuereinnahmen sprudeln in diesem Land, und dennoch geht es immer mehr Menschen immer schlechter. Sind dazu die Steuern da?

Veranstaltung im März in NRW:

Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen. Weiterhin gilt Artikel 5 GG Wer den Blog unterstützen will

Ein Gedanke zu „Unterdrückung und Grund- u. Menschenrechtsverletzung in Lörrach – Ist ein Türke ein „REICHSBÜRGER“?“

Schreibe einen Kommentar