na endlich, Charlie ist aufgeklärt

Bewertung abgeben

Dieser Terroranschlag wurde ihnen präsentiert von Al-Quaida (TM), eine Perle der CIA (TM).

Wenn es nicht so traurig wäre, man könnte drüber lachen.

Al-Quaida, IS, Taliban und wahrscheinlich das Who-is-Who der Top-Terroristen wurde von der CIA ausgebildet, ausgerüstet und bezahlt. Da sind die stolz drauf.

Nun hat sich Al-Quaida zu den Terroranschlägen bekannt, diese dreckigen Islamisten…. und die USA ist fein raus. Religionen werden wieder gegeneinander ausgespielt. Erinnert an die Kreuzzüge.

Alle Ermittlungen kann man einstellen, Gruppenfoto der EU-Oberhäupter ist schon im Kasten, die Attentäter sind tot. Ein ermittelnder Polizist auch, der hat sich unpassenderweise selber hingerichtet. Eine Nachrichtenmeldung lautete dazu: er war Single und hinterlässt keine Frau und keine Kinder. Wie beruhigend.

Und nun? Warten wir, bis weitere durchgeknallte Schläfer den Überwachungs- und Polizeistaat legitimieren, den unsere Politiker der BRD GmbH schon herbeisehnen? Vorratsdatenspeicherung soll ja im Nu kommen… klar. Frankreich hat seit 2 Jahren eine solche, funktioniert ja gut.

Tut es wahrscheinlich sogar,  gegen die eigenen Bürger.

Beschäftigt eich mit dem gelben Schein und holt euch die Ahnennachweise bis 1913…. nur so lässt sich irgenwas noch bekleistern.

Das Charlie sehr gefaked schien, das bleibt natürlich bestehen. Wie alles im Leben, meine Meinung, selber denken, selber recherchieren.

Veranstaltung im März in NRW:

Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen. Weiterhin gilt Artikel 5 GG Wer den Blog unterstützen will Merken

2 Gedanken zu „na endlich, Charlie ist aufgeklärt“

Schreibe einen Kommentar