Geldhahn zu

5.0
02

Sehr gut erklärt, wie die Geldschöpfung aus dem Nix so funktioniert.

Achtung: auch auf Telegram verfügbar:

http://t.me/schaebelsblog oder @schaebelsblog in der Telegram-Suche

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Premium CBD Öle Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

2 Gedanken zu „Geldhahn zu“

  1. Sehr gut erklärt. Die Gemeinschaftsplattform zum helfen von Leuten die in die Zwangsversteigerung getrieben werden finde ich eine gute Idee. Da es ja jetzt für Guthaben sogar minus Zinsen gibt, ist das vielleicht eine gute alternative endlich auch mal gutes mit Geld zu tun.

  2. Das Buchungsgeld bei der Geldschöpfung hat natürlich einen Wert, es ist der Wert der Sicherheiten des Kreditnehmers, der hinterlegt werden muß! Die zusätzliche Geldmenge der verlangten Zinsen befindet sich aber nicht im Geldumlauf, sodass man auch von einem vorsätzlichen Diebstahl an den Sicherheiten spricht, weil nicht alle Kreditnehmer ihre Schulden zurückzahlen können.
    //———————————-
    Es gibt zwei Wege, eine Nation zu erobern und zu versklaven. Der eine ist durch das Schwert, der andere durch Verschuldung. (Adam Smith 1723-1790)
    //———————————-
    Um 1.556 Euro erhöht sich die deutsche Staatschuld pro Sekunde, bei momentan 2.205.612.900,900 €
    Der Staat kann sein Geld selber schaffen? Ja, wenn er die Risiken in Kauf nimmt.

    Alle Kriege sind Bankers Kriege

Schreibe einen Kommentar