Der Wind dreht sich

Der Wind dreht sich
5 (100%) 1 vote

Ich bin gestern unabhängig voneinander von 3 unterschiedlichen Quellen angesprochen worden.

Walter und Helmut, ok, die kenne ich direkt.  Dann noch in Facebook aus einer anderen Richtung her die gleiche Aussage.

Tenor aller 3 Quellen: Personen, die meine Bekannten bislang als Verschwörungstheoretiker und/oder Nazis zugerechnet haben, kommen zu der Erkenntnis: irgendwas ist faul in diesem Land.

Es sind keine Harz-4 Anti-GEZ Spinner, die ansonsten nix auf die Reihe bekommen.

Mit der GEZ hat sich unsere Verwaltung schon einen Bärendienst erwiesen. Die Flüchtlingskrise besorgt den Rest.

Alles kann recherchiert werden:

  • ob die Steuer nun legal ist oder nicht
  • ob die Gerichte Staatsgerichte sind oder nicht
  • ob wir Beamte haben oder nicht
  • ob die BRD ein Staat ist oder doch nur eine NGO
  • ob die Wiedervereinigung stattgefunden hat oder nicht
  • ob ein Bürgermeister nicht doch nur alliierter Geschäftsführer ist

Richter, Anwälte, Steuerprüfer, Finanzbeamte, Polizisten, Gerichtsvollzieher etc müssten überprüfen und würden auch zu dem Ergebnis kommen: hier stimmt was nicht, ich lebe in einer Matrix.

Die Personen der o.g. Berufsgruppen (und andere) müssen sich langsam auch die Frage gefallen lassen, ob die vorsätzlich auf Kosten des Volkes illegal agieren.

Denn: Aufklärung wurde genug betrieben.

Offen wird schon die Aussage getätigt, das die Renten nicht mehr sicher sind:

http://deutsche-wirtschafts-nachrichten.de/2015/10/10/die-renten-sind-nicht-sicher-pensionsfonds-greifen-zu-not-massnahmen/

und das wir einen Flüchtlings-Soli benötigen. Wo war eigentlich der Obdachlosen-Soli?

Der Wind wird sich drehen. Es wissen immer mehr Bescheid.

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen. Weiterhin gilt Artikel 5 GG

Schreibe einen Kommentar