Guardian berichtet über Chemtrails

siehe https://www.theguardian.com/environment/2014/feb/25/geoengineering-side-effects-potentially-disastrous-scientists

Aber manch einer geht da doch noch andere Wege. Keiner scheint mehr nach oben zu schauen und sich für die Spinnennetze zu interessieren.

Keiner? Naja, stimmt nicht ganz.

Dazu ein netter Kommentar: da gab es auch mal jemanden der hat wegen der ganzen Löcher in unseren Straßen, die ja nicht mehr gepflegt/erneuert/repariert werden, lauter weiße Pimmels drumherum gesprüht. der effekt war, das anschließend die Straßen repariert wurden 😀
vlt war es auch nur Satire, aber die Aktion war trotzdem Klasse!

 

Achtung: auch auf Telegram verfügbar:

http://t.me/schaebelsblog oder @schaebelsblog in der Telegram-Suche

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Premium CBD Öle Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

Schreibe einen Kommentar