Ich zieh Dich voll Gericht

Gerichtsvollzieher, eine Plage. Wenn man einen gelben Brief an diese Schergen zurückbringt, dann bekommt man Stress…. vor Gericht.

Vor allem ist es bemerkenswert: obwohl es keine Beamte gibt, wird ein GV als Beamter betitelt.

Ein Possenspiel.

Achtung: auch auf Telegram verfügbar:

http://t.me/schaebelsblog oder @schaebelsblog in der Telegram-Suche

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Premium CBD Öle Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

6 Gedanken zu „Ich zieh Dich voll Gericht“

  1. Ich benötige Hilfe. Gerichtsvollzieher möchte mir Besuch erstatten. Welches Schreiben oder etwas schwarz auf weiß kann ich den Typ vorlegen. Den werde ich auf GAR KEINEN Fall reinlassen. Wenn er Polizei ruft, dann bleibt die draußen, notfalls werde ich die mit Gewalt verjagen. Falls jemand nur ein Schritt in die Wohnung macht, werde ich die verklagen. Aber für ALLES brauch ich schriftlich, daß GV GAR KEINE Rechte mehr haben.
    Vielen Dank im Voraus

  2. Da ich mich leider damit nicht auskenne, dachte ich vielleicht an einen Beschluss, wo es genau geregelt ist, was GV tun darf und was nicht. Das hatte ich schon einmal in FB gesehen. Leider finde ich es gar nicht mehr. Wo kann ich mir sowas besorgen? Vielen Dank

      1. Vielen Dank für Informationen Herr Schäbel,

        ich hab mich hier ausreichend sehr gut informiert. Bei Fragen komme ich auf Sie zu. Ich bleib von FB fern und bin NICHT mehr dort aktiv. Dieser Blog ist jedem zu empfehlen.

Schreibe einen Kommentar