Anja Reschke (ARD) zu mir: „Ich lüge natürlich nicht.“ Doch! Entlarvt!

Eingliederungsvereinbarung (EGV) und Verwaltungsakt = unzulässige Entrechtung

Jeder Mensch, der Leistungen zur Sicherung des Lebensunterhalts nach dem Zweiten Sozialgesetzbuch (SGB II) bezieht („Hartz IV“-Leistungen, bzw. ALG 2-Leistungen, wie es im korrekten Scheinamtsdeutsch heißt), hat sicher schon mindestens ein mal Erfahrungen mit der sogenannten „Eingliederungsvereinbarung“ (EGV) gemacht.

Eingliederungsvereinbarung (EGV) und Verwaltungsakt = unzulässige Entrechtung weiterlesen

Richter sind in England bei Banken unter Vertrag?

Bei einem Interview mit dem Peter Hoffmann bei bewusst.tv hörte ich diesen Satz: Richter sind in England bei Banken unter Vertrag, und hier sieht es wohl ähnlich aus.

Richter sind in England bei Banken unter Vertrag? weiterlesen

Enteignung

Dieses Wort finden wir derzeit wieder verstärkt auch im Sprachgebrauch sogenannter Alternativ-Medien. Da ich nicht immer nur die Aussagen, sondern eher die Handlungen von Regierungen betrachte, fällt auf, dass viele Dinge, die gerade geschehen, genau dieses Ziel zu haben scheinen. Enteignung der Bürger. Im Zuge meiner Kampagne zur Begriffshygiene sollten wir uns diesem Begriff deshalb ruhig einmal aus einer anderen Sichtweise annähern.

Enteignung weiterlesen

Deutscher Bundestag im belgischen Handelsregister

Immer wieder wird von Lügenpropagandisten und Internettrollen abgestritten, dass man es hierzulande ausschließlich mit Firmen zu tun hat, da ja niemand wissen soll, dass hierzulande alles privatisiert ist und nichts staatliches existiert.

Deutscher Bundestag im belgischen Handelsregister weiterlesen

Reichsbürger unideologisch

Von Reichsbürgern wird ja ein bestimmtes Bild suggeriert. offenbar kommt man mit der NPD als Sammelbecken von V-Leuten des Verfassungsschutzes nicht weiter, somit benötigt man einen anderen feind. „Besorgter Bürger“ hört sich etwas auf „Häppchen doof“ an.

Reichsbürger unideologisch weiterlesen