Archiv der Kategorie: Krieg

Das Ende eines 15-Jährigen Embargos auf die Wahrheit – ein Eisberg schmilzt

Dass 9/11, jenes Ereignis, welches die moderne Welt mehr beeinflusst hat als irgendetwas anderes, ein Inside-Job war, ist die die einzig plausible Schlussfolgerung, wenn man die offiziellen Fakten und Beweise von Experten und Augenzeugen von damals und heute analysiert. Die Evidenz und die Umstände rund um die Erzeugung des „Krieg gegen den Terror“ ist mehr als genug um nicht nur eine neue Untersuchung zu fordern, sondern auch eine gesetzmäßige Strafverfolgung der Leute, die zu der Zeit der Anschläge politisch verantwortlich waren. Die lang erwartete Veröffentlichung der klassifizierten „28 geheimen Seiten“, die Verbindungen der Saudis, ist die Spitze eines schon längst schmelzenden Eisberges.

Das Ende eines 15-Jährigen Embargos auf die Wahrheit – ein Eisberg schmilzt weiterlesen

Es ist Krieg

Geschichtslüge entlarvt: Britische Phosphorbomben bei Augsburg gefunden

Oktober 27, 2017
Von Peter Haisenko

Es sind oftmals die kleinen Meldungen, die unbemerkt durch die Zensur schlüpfen. Gerade diese können aber manche (Geschichts-)Lüge entlarven. So meldet der Bayerische Rundfunk am 25.10.2017 dass etwas gefunden wurde, das es nach Auffassung der staatlich bestellten Historiker nicht gibt: Britische Phosphorbomben.

Geschichtslüge entlarvt: Britische Phosphorbomben bei Augsburg gefunden weiterlesen