Interessenskonflikte

Interessenskonflikte
Bewertung abgeben

Ich kenne einige Männer/Weiber, die sich als aufgewacht bezeichnen und noch vor der Bundestagswahl 2017 in die AfD oder eine andere Partei eingetreten sind.

Nun wundern diese sich, warum denn Freundschaftsverhältnisse etc auskühlen und man sich über soziale Medien entfreundet.

Parteien verfolgen nicht die Interesse der Männer/Weiber. Parteien habe alle den Pakt mit dem Teufel geschlossen und versprechen kurz vor der Wahl, die Hölle anzuschaffen oder zumindest abzukühlen. Hat ja in den vergangenen Jahren nie funktioniert.

Nun wird es unmöglich sein, mit einer Partei das Grundübel anzupacken… denn dann würde sie sich vertragsuntreu benehmen.

Wie glaubwürdig ist ein Veganer bei Tieren, wenn er in den Fleischerei- und Metzgereiverband eintritt? Nur um Menschen kennen zu lernen? Oder Gleichgesinnte?

Es ist naiv und daran sieht man, warum das System funktioniert. Naive glauben, etwas zu verändern.

Viele wollen, das Irgendwas passiert, Hauptsache die BRD ist weg… irgendwas kann auch schlimmer sein als der jetzige Status.

inzwischen haben die Parteien eh ein Problem, eine Machtanerkennung zu bekommen. Welcher Gott hat denn welcher Partei die Macht über Menschen übertragen?

Parteien sind darauf angewiesen, die Menschen im Zustand des Bürgerlichen Todes zu halten. denn sonst können sie ihnen nicht die juristische Person zwangsverordnen, mit der nur noch Vertragsrecht gilt.

Ein bisschen schwanger geht nicht, jetzt sollte man sich für eine Seite entscheiden.  Und verzeihen, wenn man durch Aufklärungsarbeiten inzwischen so aufgebraucht ist, das man eine unklare Sache dann beendet. Wenn denn nicht eindeutig die Interessen der Menschen im Blickfeld sind.

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen. Weiterhin gilt Artikel 5 GG

2 Gedanken zu „Interessenskonflikte“

  1. tja, es ist eben so, dass die MEISTEN einfach noch nicht kapiert haben, was hier wirklich abgeht – spätestens der Einsatz der SCHWARZEN in dem friedlichen Katalonien sollte JEDEM die Augen geöffnet haben.

    ALLE 3 Parteien, die jetzt über Jamaika verhandeln, haben sich GEGEN DAS HeimatLand der Deutschen Völker ausgesprochen, das sie nun wohl-nähren soll mit den sogenannten Diäten, die sich jedes Jahr um mehr erhöhen, als die meisten Menschen hier überhaupt zum Leben haben;
    Jamaika ist gegen die Tugenden, die Gesetze, das Steuer- und Sozialsystem, das LEBEN, die Freiheit, …), einfach dadurch, dass sie die hiesigen Gesetze, Traditionen und Werte des LEBENS, fußend auf der christlichen Tradition mit Füßen treten und „den Islam“ (das religiöse/politische/schariagesetz-mäßige, … System)
    ÜBER unser friedliches, gleichberechtigtes, nährendes, ehrendes, freies Leben erheben.

    Die Resultate in der noch recht kurzen Zeit, seit Frau Merkel in diktatorisch Einzig-Allein-(UN)artiger Weise die Grenzen geöffnet hat sind FÜR JEDEN sichtbar.

    Vergewaltigungen en masse http://www.politikversagen.net/rubrik/vergewaltigung
    Vielweiberei-„Ehen“, Vermummung/Burka,
    stetiger weiterer Abfall des IQ im Lande,
    Freies Wohnen (neue Häuser) – incl. Nahrung frei, Strom und Wasser frei, Krankenversicherung frei,
    Müll und Lärm und Straßenbesetzung zum Gebet,
    Heimreisen ins traumatisierende Ursprungsland frei, Taschengeld frei, …

    WIR ALLE werden verarscht, betrogen, ausgeraubt, erniedrigt, … und am Ende wohl wird noch Schlimmeres kommen, in Form von Vertreibung oder Genozid (so, wie es der Islam für Ungläubige ja vorsieht), wenn wir nicht endlich eine Lösung finden.

    Eine Neu-Wahl wird dies nicht bringen
    http://www.politikversagen.net/rubrik/vergewaltigung
    es sei denn,
    Das Wahlrecht wird komplett vom Verfassungsgericht geändert auf dem Boden der GÜLTIGEN Rechte, die ggf. vorher von den Deutschen IUS SANGUINIS-MENSchen Volks-entschieden werden müssen:
    – nur Deutsche dürfen wählen, wie es im gültigen Gesetz vorgesehen ist
    – die „Parteien“ (damit meine ich die Verantwortlichen) stellen VORHER den Wahlvertrag offen und unterschreiben ihn mit persönlicher Haftung und können dann SOFORT entlassen werden (durch die Menschen), wenn sie gegen das Leben und gegen die Deutschen Völker handeln
    – es muss die Möglichkeit geben NEIN zu wählen und aus der Gruppe dieser Menschen (die vorher ihren Willen schriftlich und rechtsgültig irgendwo hinterlegt haben) wird hinterher eine Partei des wahren Volkes gebildet und die Mitglieder ausgelost
    etc. etc.

    Wir brauchen eine klare und wahre friedliche rEVOLution an dessen Ende dieSpiegel zerbrechen und die LOVE=
    Liebe steht.

    Der Anteil der Muslime weltweit ist 3x höher als die der Christen. Weltweit leben Christen mit allen mögliche Religionen friedlich neben- und miteinander, nur die Muslime
    (und ja, ich meine natürlich nicht alle, doch die starke Mehrheit) kommen mit all den anderen Ungläubigen nicht zurecht, da sie den Tötungsauftrag haben und nicht den Weg des Lebens gehen (wollen/können/…).

Schreibe einen Kommentar