Handelsrecht (von Matthias Klama)

Handelsrecht (von Matthias Klama)
4.3 (85%) 4 votes

Handelsrecht ! (von Matthias Klama)

Das Spiel heißt Monopoly ! Nur einer kann gewinnen und das seid
nicht Ihr !

Ihr habt die Bank nicht, Ihr macht die Spielregeln nicht, Ihr habt keine Schloßallee, keine Badstraße, keine Bahnhof usw.

Ihr könnt dieses Spiel nur verlieren. In den 80er Jahren stand im
Handelsblatt der Leserbrief “Der stumme Schrei des Mittelstandes”.

Dort wurde bereits alles erklärt. Durch die Spielregeln können
die meisten mittelständischen Firmen nicht genug Eigenkapital
bilden.
Zu meiner Zeit als Geschäftsführer waren die Abgaben bei ca.
70 % ! So gehört die Firma über kurz oder lang der Bank !
Wir haben die Reißleinen gezogen ……
Der Vertrag von Versailles wurde nicht mit dem Deutschen
Bund geschlossen. Das waren die souveränen Staaten.

Alles spätestens nach 1918 sind Mandatsregierungen !!!
Auch die sogenannte „Weimarer Republik“ mit ihren
Freistaaten wurde durch Selbstermächtigung gegründet.
Conrebbi hat eine sehr präzisen Film darüber gemacht.
Eine Mandatsregierung kann keine Verträge im
Völkerrecht abschließen !

Nur ein souveräner Staat hat  (siehe Völkerrecht – HLKO –
Erster Abschnitt. Kriegsführende – Erstes Kapitel. Begriff
des Kriegführenden) Kombattanten.
Mit Kombattanten sind Soldaten gemeint. Mandatsregierungen
haben Söldner. So auch die NGO-BRD.

Wir müssen an den souveränen deutschen Staat anschließen
sonst werden wir nie frei ! Russland ist an das Zentralbank-
system seit 1917 für 99 Jahre gebunden. Dieser Vertrag läuft
2016 aus. Es sieht so aus, daß er nicht von Russland
verlängert werden soll. Deshalb dieser ganze Wirbel mit
bereits tausenden von Toten. Sie gehen buchstäblich
über Leichen ……

Es ist sehr wichtig, daß wir uns nicht noch einmal
von den westlichen Alliierten täuschen lassen. Die
Täuschung läuft seit 1919 und die Masse der Deutschen
hat es bis heute nicht realisiert.

Dazu scheinst auch Du zu zählen. Nochmal zum
mitschreiben. Es gibt keinen Friedensvertrag mit den
westlichen Alliierten zum WK I.

Der WK II ist durch eine Mandatsregierung – durch
die Selbstermächtigung von 1933 – angezettelt worden.
Die Alliierten haben alles – aber alles getan das es
dazu kam.

Bundesstaatsangehörige wie zum Beispiel Preußen
haben damit nichts zu tun. Das kann man sogar im
SHAEF-Vertrag nachlesen:

SHAEF-Gesetz Nr. 52 Sperre und Kontrolle von Vermögen,
Artikel I, Arten von Vermögen:

(b) Regierungen, Staatsangehörige oder Einwohner von
Staaten, mit Ausnahme des Deutschen Reiches, die sich
mit einem Mitglied der Vereinten Nationen zu irgend einem
Zeitpunkt seit dem 1. September 1939 im Kriegszustand
befanden, und Regierungen, Staats- angehörige und
Einwohner von Ländern, die seit diesem Tage von den
vorgenannten Staaten oder von Deutschland besetzt waren;“

„Deutschland“ ist laut SHAEF-Vertrag Nr. 52 das Deutsche
Reich in den Grenzen vom 31.12.1937 – also das sogenannte
III Reich !

„mit Ausnahme des Deutschen Reiches“ bezieht sich auf
das DR vor 1914 – das sogenannte Kaiserreich. Die
Bundesstaatsangehörigen unterliegen aus dem WK I
der HLKO und dürfen nicht geplündert werden. Art. 46
und 47 !

Die Alliierten haben fleißig dafür gesorgt das der Begriff
Deutsches Reich mit dem III Reich verwechselt wird.
Das nennt man nach der HLKO „Kriegslist“.
Das Deutsche Reich besteht seit über 1000 Jahren.
Hier wird der Schwindel deutlich !

Die Alliierten haben auch dafür gesorgt, das die
sogenannten Bundesbürger weiterhin im III Reich
behaftet sind. Es hat mit dem Lastenausgleich von
1952 geklappt und es wird – wenn die Mehrheit
wieder nichts mitkriegt – auch mit dem Lastenausgleich
2.0 in naher Zukunft klappen. Dummheit wird meistens
bestraft.

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen. Weiterhin gilt Artikel 5 GG

7 Gedanken zu „Handelsrecht (von Matthias Klama)“

  1. Folgende Fragen, die möglich bereits die Antworten beinhalten:
    1. WK 1 begann im Sept. 1917? Kriegseintritt der USA, Friedensvertrag mit Russland, demnach wohl nicht 1914. Zum Kriegseintritt der USA gingen bereits alle Soldaten nach Hause, war dem so?
    2. Versailler Frieden unterschrieben? Meines Wissens nicht, somit dauert der WK 1 noch immer an und unser Schmusepräsident Obama wiederholte aus SHAEF, daß frühestens 2099 ein Friedensvertrag entstehen soll. Bis dahin gibt es doch von keinem Deutsch-en überhaupt irgend ein Recht etwas zu bestimmen oder zu beantragen. Sklaven ohne Ketten usw.
    3. Wenn der erste nicht beendet wurde, wie kann dann ein 2ter WK ausgebrochen sein? Welchen Zweck soll denn dann die Grübelei um einen 3ten WK erfüllen? Hier empfehle ich das Rakowsky-Protokoll (keine Garantie auf richtige Schreibweise)
    4. Sind die NaZi’s Zionisten, damit eben NationalZionisten? Wer dieser Geschäftsführung mit den Firmenbeschäftigten DEUTSCH gehört zu dieser Interessengemeinschaft und verfolgt die deutschstämmigen vor RuStAG 1913 nicht alleine mit unbegründeten Steuern, sondern auch mit verniedlichter Kindesentnahme, Hartz IV, Inhaftierung wegen Geldforderungen, sogenannter Erzwingungshaft? Ist das großzügige Einladen von vergewaltigungsbereiten Zivilbesatzern aus fremden Ländern nicht auch in diesem fast 200 Jahre angelegten 1ten Weltkrieg völkerstrafrechtlich zu betrachten und somit Völkermord durch Umvolkung? Umvolkung ist nicht meinem Hirn entsprungen, das kommt von der Zionistenbande, die seit Menschengedenken die Menschen gegeneinander aufgehetzt haben. (Khasaren- Zionisten- NaZi- Hochfinanz-Diskussion mit zugehöriger Thora- AltesTestament-, Auserwähltes Volk- Christentum als Besatzerreligions-Diskussion usw. )

    Das reicht glaub i mal für das Neue Jahr
    Allen Menschen im Licht und für die Wahrheit unterwegs ein friedvolles, glückliches und durch unsere Ahnen beschütztes 2016.

  2. Ihr lasst Euch immer verführen vom Verführer.

    Das sind alles Nebelbomben in der Welt.

    Der Pfad des Zerstörers ist breit. Es gibt nur eine Wahrheit und dies ist der schmale Pfad.

    Der Zerstörer sitzt in Rom und Ihr seht es nicht, weil Ihr nicht wißt, wie Ihr prüfen sollt. Les das Buch der Wahrheit, es gibt nur eins.

    Informiert Euch hier über den Herrscher der Welt, der in Rom auf dem Thron sitzt, aber nicht mehr lange. Der Thron wurde bereits am 17.05.16 verfinstert und am 25.09.16 wird er zerstört. Am 24.10.16 sind alle erlöst, entweder in Herrlichkeit oder mit dem Verderber ewig schlafend gelegt. Du entscheidest auf welcher Seite du stehst.

    http://www.letztercountdown.org

    1. Natürlich gilt das alles!! und zwar so wie Sie beschrieben haben, aber eben für die Vergangenheit.

      Der Vatikan schuf alle aktiven Entitäten und so erschuf er die Nato, wie die Feindstaatenklausel und die Umvolkungsidee.

      Richtig ist auch, daß alle sich entscheiden müssen oder bereits mußten, ob sie ins Licht oder in die Finsternis gehen wollen und so trifft einen jeden das, wofür er sich entscheidet.

      Welche Medizin brauchen die Menschen, um aus dem Wachkoma zu erwachen? Ich kenn nicht für jeden sein Rezept, doch ich kenn die Wahrheit und sie hilft jedem, der sich helfen lassen will.
      Namaste und so soll es sein AHO

      1. Sehr gut Manfred,

        bleibt im Licht, dann seid Ihr nicht angreifbar und bittet immer Jesus Christus um Hilfe.
        Alle, die sich für Satan entschieden haben, werden sich nicht mehr bekehren. Die Gnadentür ist zu seit 17.10.2015 siehe Offenbarung:
        Offenb. 22,11:
        Wer Unrecht tut, der tue weiter Unrecht, und wer
        unrein ist, der verunreinige sich weiter, und der
        Gerechte übe weiter Gerechtigkeit, und der Heilige
        heilige sich weiter!

        Schaut immer auf Jesus Christus, er ist unser einziger Erlöser.

        viele liebe, gesegnete Grüsse
        Herbert

  3. Hallo,
    was mich wundert bei der Reaktivierung von gemeinden das verschiedene Behörden und Ämter (alle illegal) hier etwas zur Kenntnis, bzw. mitgeteilt werden muss, somit wird doch die
    Unrechtsseite legalisiert. das bedeutet doch, das der Teufel
    mit dem Belzelbub ausgetrieben wird, bzw. Feuer mit
    Benzin gelöscht wird.
    Hier sollte nochmals darüber nachgedacht werden.
    für eine Antwort würde ich mich freuen.

Schreibe einen Kommentar