Friedliche Demonstration

Friedliche Demonstration
5 (100%) 1 vote

Sie zündeln wieder überall. Nachdem die Bürgerkriegsstimmung nicht so recht nach Deutschland schwappen will, muss die Ukraine herhalten und den russischen Bären reizen.

Und die Nato hat der Ukraine ihre Unterstützung zugesagt.

https://de.euronews.com/2018/11/26/nato-sichert-ukraine-unterstutzung-zu?utm_term=Autofeed&utm_medium=Social&utm_source=Facebook#Echobox=1543270034

Parallel dazu sucht die Bundeswehr 20.000 Rekruten.

Im Kaiserreich waren die Beamten gleichzeitig Soldaten.  Keiner will Krieg, aber er scheint unvermeidbar, solange man am Ende noch von den eigenen Leuten gemobbed wird für die Suche nach Frieden.

Ich hätte da tausende Mann Kanonenfutter schon vor dem geistigen Auge…. sie kassieren Diäten und denen würde eine Flinte gut stehen.  Und der Gleichberechtigung folgend kommen natürlich auch die die diätenbeziehenden Weiber hinzu. Und alle anderen Geschlechter auch.

Um eine mögliche Frage nach dem „Totalen Krieg“ gleich richtig zu beantworten…. nöh. Will ich nicht.

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

Schreibe einen Kommentar