Willy Wimmer – Die brandgefährliche Weltlage – Klartext vom 12. Juli 2018

Willy Wimmer – Die brandgefährliche Weltlage – Klartext vom 12. Juli 2018
Bewertung abgeben

Unterstützung für diesen Blog:

Wer den Blog unterstützen will kann findet hier einige Ideen. Vielleicht sind ja Mikrozahlungen von einem Euro/Monat möglich? Oder Über Paypal: 5 Euro - 10 EUR - 25 EUR - 50 EUR - 100 EUR Virtuelles Hausrecht Behörden, insbesondere Ämtern, juristischen Personen des öffentlichen Rechts, in dieser Weise beliehenen Personen und Anstalten öffentlichen Rechts ist der Zutritt, jegliche Verwendung meiner E.-Mail Nachrichten verboten. Dieses Verbot betrifft auch alle Empfänger , die den Betreibern und Autoren, Inhalten und Darstellungen des Versenders in irgendeiner Weise Schaden zufügen wollen.

3 Gedanken zu „Willy Wimmer – Die brandgefährliche Weltlage – Klartext vom 12. Juli 2018“

  1. Nicht Böse sein. Der kommt mir vor wie Stasi-Mielke als Stellvertreter … um die ablehnenden oder Hinterfragenden, durchschauenden Menschen zu beruhigen…Man kann auch sagen verarschen um deren A…. da zu lassen wo er ist.
    Mal zum Vergleich: https://www.youtube.com/watch?v=1XBEqyu5Mck

    Und erzählt mir nicht das der, gerade der Herr Wimmer ganz genau Bescheid weis, in dieser respublica „öffentliche Sache“.

    Die sind am Ende, und Machtlos. Wie 1989 in der DDDR!

    1. Niemand ist Dir für eine begründete Meinung böse. Jeder benötigt einen gewissen Trigger, um aufzuwachen. Ich weiss, es ist nicht alles „sauber“, aber: wie habe ich denn meine Augen geöffnet? Durch die GEZ, da habe ich angefangen zu bohren.

Schreibe einen Kommentar